Kurdisch Übersetzungen: wo Sie gute kurdische Übersetzer finden

Kurdisch Übersetzungen und Übersetzer

Wussten Sie, dass Kurdisch als Landessprache nur im Iran und im Irak anerkannt ist, aber weltweit von circa 26 Millionen Kurden in verschiedenen Ländern Westasiens gesprochen wird? Außerdem gibt es im Kurdischen kein standardisiertes Alphabet. In manchen Regionen wird das lateinische Alphabet verwendet, in anderen das Arabische oder auch das Kyrillische. Aus diesem Grund ist es wichtig, einen kurdischen Übersetzer zu finden, der auf die sprachlichen Gegebenheiten des Ziellandes Rücksicht nehmen kann. Denn nicht jeder Kurde beherrscht jedes Alphabet und jede Variation des Kurdischen!

Professionelle Übersetzungsagenturen

Wenn Sie einen kurdischen Übersetzer benötigen, wenden Sie sich bestenfalls an eine professionelle Übersetzungsagentur, die mit kurdischen Übersetzern zusammenarbeitet. Diese finden für Sie den passenden Übersetzer, der die kurdische Sprachvariation beherrscht, welche Sie benötigen. Außerdem finden Agenturen einen Übersetzer, der auf Ihr Fachgebiet spezialisiert ist. Eine wichtige technische, medizinische oder rechtliche Übersetzung ist sehr anfällig für Fehler, die allerdings verheerende Folgen haben können. Lassen Sie dieses wichtige Detail daher nicht aus den Augen. Zwar kostet eine professionelle Übersetzung mehr, aber sie liest sich dafür wie ein Original.

Fragen in Internetportalen

Wenn es um kleine Übersetzungen geht, können Sie auch im Internet um Hilfe bitten. Für kleinere Übersetzungen finden sich in verschiedenen Foren wie www.Azadiyakurdistan.yooco.de oft hilfsbereite Menschen, die der kurdischen Sprache mächtig sind und kleine Übersetzungswünsche übernehmen können. Meist finden Sie hier sogar kurdische Muttersprachler, die ihre Sprache gut kennen und Ihnen gerne behilflich sind. Posten Sie Ihre Übersetzungswünsche einfach in das Forum – in der Regel meldet sich bald jemand, der Ihnen Ihre Fragen gerne beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.