Englisch für den Urlaub: wichtige Phrasen & Vokabeln für Ihre Reise

Obwohl Englisch nur den Dritten Platz auf der Liste der meistgesprochenen Sprachen belegt, so zählt es doch zu den einflussreichsten Sprachen der Welt. Die meisten Menschen sprechen Englisch als Zweit-, Dritt- oder Viertsprache.  Ob der anstehende Urlaub nun in einem rein Englischsprachigen Land wie England, den USA oder Australien stattfindet oder an einem anderen Flecken der Erde – mit Englisch werden Sie sich in den meisten Fällen helfen können. Deswegen haben wir für die wichtigsten Kategorien einige Vokabeln für Sie gesammelt.

Grundlagen und Begrüßungen

Begrüßungen und Höflichkeitsformen sind wichtig. Was Sie jedoch weglächeln können, ist das amerikanische “How are you?” beim Betreten eines Geschäfts. Hier geht es nicht wirklich darum, wie das eigene Befinden ist. Es ist lediglich eine andere Art Sie im Geschäft zu begrüßen.

 Deutsch  Englisch
 Guten Morgen!  Good Morning!
 Guten Abend / Gute Nacht  Good Night!
 Auf Wiedersehen!  Goodbye!
 Bitte  You’re welcome
 Danke  Thank you
 Entschuldigung  Excuse me
 Ja  Yes
 Nein  No
 Heute  Today
 Morgen  Tomorrow
 Ich spreche kein Englisch.  I don’t speak english.
 Sprechen Sie Deutsch?  Do you speak german?

 

Wochentage & Zahlen

Egal ob für den Einkauf, den Restaurantbesuch oder für einen Termin – die Wochentage und wichtigsten Zahlen sollten Sie kennen:

 Deutsch  Englisch
 Montag  monday
 Dienstag  tuesday
 Mittwoch  wednesday
 Donnerstag  thursday
 Freitag  friday
 Samstag  saturday
 Sonntag  sunday

 

 Deutsch  Englisch
 eins  one
 zwei  two
 drei  three
 vier  four
 fünf  five
 sechs  six
 sieben  seven
 acht  eight
 neun  nine
 zehn  ten
 hundert  hundred
 tausend  thousand

 

Small-Talk und Kennenlernen

Damit Sie schnell mit anderen Reisenden und Einheimischen ins Gespräch kommen, haben wir hier die wichtigsten Vokabeln für das Kennenlernen für Sie:

 Deutsch  Englisch
 Wie heißt Du?  What’s your name?
 Ich bin Sarah. Und Du?  My name is Sarah. And your name is?
 Woher kommst Du?  Where are you from?
 Ich bin aus München.  I’m from Munich.
 Wie geht es dir?  How are you?
 Danke gut. Und selbst?  I’m fine. How are you?
 Ich versteh nicht.  I don’t understand.
 Wir sehen uns!  See you!

 

Im Restaurant

Viele Karten sind zweisprachig, also in der Landessprache und in Englisch. Sprich, in den meisten Fällen ist man mit Englisch gut gewappnet. Damit es bei der Bestellung keine unangenehmen Überraschungen gibt, sind hier die wichtigsten Vokabeln für den Restaurantbesuch:

 Deutsch  Englisch
 Die Karte bitte!  Could I have the menu please.
 Die Rechnung bitte!  The bill, please!
 Bringen Sie mir ….!  Could I have …
 Guten Appetit  Enjoy you meal.
 Wo sind die Toiletten?  Where are the toilets?
 Frühstück  Breakfast
 Mittagessen  Lunch
 Abendessen  Dinner
 Fleisch  meat
 Fisch  fish
 Gemüse  vegetables
 Salat  salad
 Bier  beer
 Wein  wine
 Wasser  water
 Milchkaffee  milk coffee

 

Beim Einkaufen

Sie wollen noch schnell ein paar Mitbringsel einkaufen? Damit der Einkauf schnell und problem geht, haben wir die wichtigsten Vokabeln für den Einkauf für Sie:

 Deutsch  Englisch
 Wieviel kostet das?  How much does it cost?
 Ich möchte…  I’d like to have …
 Bäckerei  bakery
 Metzgerei  butcher’s shop
 Supermarkt  supermarket
 Markt  market
 teuer  expensive
 preisgünstig  cheap
 geöffnet  open
 geschlossen  closed

 

Im Hotel

Spontaner Zwischenstopp oder lang geplanter All-Inclusive Urlaub. Wenn Sie im Hotel ankommen, brauchen Sie in paar Vokabeln um schnellstmöglich auf ihr Zimmer zu kommen.

 Deutsch  Englisch
 Im Hotel  At the hotel
 Haben Sie ein Zimmer frei?  Do you have a room available?
 Ich habe reserviert.  I’ve made a reservation
 Wieviel kostet eine Übernachtung, bitte?  How much does one night cost?
 Wo kann ich mein Auto abstellen?  Where can I leave my car?
 Hat das Zimmer …  Does the room have …
 … eine Dusche?  … a shower?
 … eine Toilette?  … a toilet?
 … ein Bad?  … a bathroom?
 Ich hätte gerne …  I’d like to have …
 … ein Zimmer.  … one room.
 … eine Decke.  … a blanket.
 … ein Kissen.  … a pillow.
 … ein Handtuch.  … a towel.
 Ich würde das gerne in Ihrem Safe aufbewahren.  I would like to keep it in your safe.
 Können Sie ein Restaurant empfehlen?  Can you recommend a restaurant?

 

Für den Verkehr und die öffentlichen Verkehrsmittel

Die öffentlichen Verkehrsmittel sind eine gute Möglichkeit um in der neuen Stadt von A nach B zu kommen. Damit Sie im Verkehrsdschungel nicht untergehen, haben wir hier die wichtigsten Vokabeln für Sie:

 Deutsch  Englisch
 Richtungen  Direction
 Wo ist …?  Where is … ?
 … die Tankstellen?  … the gas station?
 … die Reparaturwerkstatt?  … the garage?
 … das Parkhaus?  … the car park?
 … der Parkplatz?  … the parking spot?
 … die Bank?  … the bank?
 … der Supermarkt?  … the supermarket?
 Links  left
 Rechts  right
 Gegenüber  across from
 Geradeaus  straight
 Die Ampel  traffic light
 Der Kreisverkehr  roundabout
 Die Kreuzung  crossing
 Wie weit ist es?  How far is it?
 Bitte zeigen Sie es mir auf der Karte?  Could show it on the map?
 Öffentliche Transportmittel  Public Transport
 Die Fähre  The ferry
 Der Bus  The bus
 Die U-Bahn  The Subway
 Der Zug  The train
 Das Taxi  The taxi
 Der Flughafen  The airport
 Der Bahnhof  The Train Station
 Die Abfahrt  Departure

 

Für den Notfall

Notfälle im Urlaub sind nicht schön, dennoch kann es dazu kommen. Alle wichtigen Vokabeln für die Erstdiagnose haben wir für Sie zusammengestellt:

 Deutsch  Englisch
 Hilfe!  Help
 Feuer  Fire!
 Bitte gehen Sie!  Please leave!
 Ich rufe die Polizei!  I’ll call the police!
 Es is dringend!  It’s urgent!
 Ich habe …  I have …
 … meinen Reisepass verloren.  … lost my passport.
 … meinen Autoschlüssel verloren.  … my car key.
 Ich bin ausgeraubt worden.  I’ve been robbed.
 Ich hatte einen Unfall.  I’ve had an accident.
 Der Kühler wurde zu heiß.  The radiator became too hot.
 Die Batterie ist leer.  The battery is empty.
 Die Kupplung ist defekt.  The coupling is defective.
 Die Bremsen funktionieren nicht.  The brakes do not work.
 Ich weiß nicht, woran es liegt.  I don’t know why.
 Ich brauche …  I need …
 … Benzin.  … gas.
 … einen Mechaniker.  … a mechanic.
 … die Polizei.  … the police.
 … einen Arzt.  … a doctor.
 … ein Telefon.  … a mobile phone.
 … einen Krankenwagen.  … an ambulance.
 … einen Zahnarzt.  … a dentist.
 Ich bin …  I am ..
 … Diabetiker  … diabetic.
 … Asthmatiker  … asthmatic
 Hier habe ich Schmerzen.  I’m in pain.
 Ich glaube, es ist gebrochen.  I think, it’s broken.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.